Mietrecht / Zivilrecht

Mietrecht

Bei Kündigung, Mängeln, Modernisierung oder Mieterhöhung ist es ratsam, schnell eine Rechtsberatung einzuholen. So stellen Sie sicher, keine Fristen zu versäumen oder nicht am Ende mehr zu zahlen, als Sie gesetzlich verpflichtet sind. Auch vor Abschluss von Mietverträgen, Aufhebungsverträgen oder bei geplanter Untervermietung kann die Einholung von anwaltlichem Rat hilfreich sein.

Es besteht auch die Möglichkeit, sich von mir als Anwältin bei Wohnungsübergaben begleiten zu lassen.

Ich berate regelmäßig bei der Mietrechtsberatung der Berliner MieterGemeinschaft.

Bezahlbarer Wohnraum ist ein Grundrecht. In Anbetracht von steigenden Mieten, Spekulation und Verdrängung habe ich mich entschieden, keine Vermieter*innen oder Hausverwaltungen zu beraten.

 

Allgemeines Zivilrecht

Auch bei zivilrechtlichen Fragen allgemeiner Art sind Sie gut bei mir aufgehoben. Das Zivilrecht durchzieht das alltägliche Leben in fast allen Bereichen. Dies betrifft beispielsweise Streitigkeiten aus Kaufverträgen, Handyverträgen oder bei Schadensersatzansprüchen. Ich berate Sie gerne zu den rechtlichen Möglichkeiten.